REVERSE ENGINEERING

REVERSE
ENGINEERING


Wenn Sie trotz fehlender Konstruktionsunterlagen Bauteile fertigen wollen oder müssen: Die Methode des Reverse Engineering bildet heutzutage die beste Grundlage.

Wir arbeiten in diesem Bereich mit den Spezialisten von „Mues Products and Moulds“ zusammen, um anhand von 3D-Messungen aus einer 3D-Koordinatenmessmaschine ein digitales CAD-Modell des benötigten Teils zu erstellen. Für mehr als verlässliche Ergebnisse sorgt die jahrelange Erfahrung der Werkzeugmacher und Spritzgießer im Umgang mit den Kunststoffbauteilen.

EIGENSCHAFTEN
DER MESSMASCHINE


Bezeichnung, Type: Wenzel LH108 / CNC

Verfahrwege x,y,z: 1000/1600/800 mm

Tischbelastung : 2250 kg

Tischgröße: 2615 x 1250 x 380 mm

Genauigkeit: 2,5 + (L/300) µm

UNSER RÜCKRUF-SERVICE:

Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen oder Produkten? Wir rufen Sie gerne zurück! Natürlich können Sie uns jederzeit auch gerne direkt kontaktieren:

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.
Ich stimme zu, dass meine Angaben zur Kontaktaufnahme und für Rückfragen dauerhaft gespeichert werden.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per Mail an info@ductim-x.com widerrufen.

Deutsch